Einzigartig! Besonders! Individuell!

Be PicaZZo!

Die Sternennacht

Ab 49,00 €
*
*
3 - 5 Wochen

Handgemalte Reproduktion für Dich: Die Sternennacht

Künstler: Vincent van Gogh (1853-1890)

Entstehungsjahr: 1889

Originalgröße: 97 x 74 cm

Ausstellungsort: Museum of Modern Art, New York

Unsere Gemälde lassen sich konfigurieren.

  • Wähle deine gewünschte Größe aus.
  • Wähle deinen gewünschten Keilrahmen aus. Informationen zu unseren Keilrahmen findest du in der Rubrik "Rahmen".
  • Intensive Farben
  • Hochwertiges Leinen
  • Keilrahmen aus nachhaltiger Holzwirtschaft

Viel Spaß beim Konfigurieren.


Die Sternennacht

Die Sternennacht von Vincent van Gogh ist eines der ganz seltenen Bilder, die in einem Lied erwähnt werden. Anglehnt an den englischen Titel des Gemäldes lautet die erste Textzeile "Starry, starry night" im Popsong Vincent. Don MacLean veröffentlichte damit 1971 eine Hommage an Van Gogh. Der Sänger nimmt darin Bezug auf die Seelennöte des berühmten niederländischen Malers, der nach heutigem Wissensstand höchstwahrscheinlich unter Depressionen litt. Sein oft verzweifelter Geisteszustand machte ihn zu einem der exzentrischsten Künstler des 19. Jahrhunderts und zum Patienten in einer Nervenheilanstalt.

Berühmtes Gemälde mit besonderer Aussage

Besonders sein berühmtes Gemälde Die Sternennacht offenbart dem informierten Betrachter die Seelenpein eines sensiblen Künstlers, der um seine geistige Gesundheit bangt. Das liegt zum einen an der gewählten Perspektive: Der Blick geht aus van Goghs Zimmer im Sanatorium Saint-Paul-de-Mausole im südfranzösischen Saint-Rémy-de-Provence, in dem er sich wegen seiner Depressionen befand. Zum anderen gibt die Bildsprache den aufgewühlten Gemütszustand des Anstaltspatienten wieder:

Van Gogh im SelbstporträtDer gesamte Himmel ist in Aufruhr, wirkt wie tosende Wellen im Meer. Die Zypresse im linken Vordergrund streckt sich wie die lodernden Flammen eines Scheiterhaufens dunkel und bedrohlich in Richtung dieses unruhigen Himmels. Doch es gibt auch Hoffnung, wie der leuchtende Mond und die Sterne verkünden (die Sterne sind in ähnlicher Form bereits auf seinem Bild Caféterrasse bei Nacht zu sehen). Und als Garant von Frieden und Ruhe liegt das Dorf mit einigen Lichtpunkten heimelig am Fuß der Hügel. So drückt Die Sternennacht nicht nur Ängste, sondern auch Sehnsucht aus: vielleicht nach der niederländischen Heimat oder auch dem Tod.

Verteter der modernen Malerei und des Impressionismus

Im Folgejahr, 1890, starb Vincent van Gogh, der zu den Begründern der modernen Malerei zählt und heute dem Post-Impressionismus zugeordnet wird. Es ist bis heute nicht vollkommen geklärt, ob er Suizid beging oder ob es sich um einen Unfall handelte. Wie viele andere unglückliche Künstler war auch van Gogh überaus produktiv. Er hinterließ mehr als 800 Gemälde und 1000 Zeichnungen.

Mehr Ölgemälde von Vincent van Gogh

Beispiele
Material Leinen
Mittel Öl
Stilrichtung Impressionismus
Name des Künstlers Vincent van Gogh
Kunstrichtung Impressionismus
Format Querformat
Lieferzeit 3 - 5 Wochen
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Die Sternennacht
Deine Bewertung
+
size Das Model ist 175 cm groß
  • img20 x 20 cm
  • img16 x 20 cm
  • img12 x 16 cm
  • img28 x 39 cm
  • img24 x 36 cm
  • img20 x 28 cm

* Alle Holzrahmen haben eine Dicke von 12 cm

** Alle Metalrahmen haben eine Dicke von 14 cm

Referenzen