Einzigartig! Besonders! Individuell!

Be PicaZZo!

Paris durch das Fenster

Ab 149,00 €
*
*
4-6 Wochen

Handgemalte Reproduktion für DICH: Paris durch das Fenster

Künstler: Marc Chagall (1887-1985)

Entstehungsjahr: 1913

Originalgröße: 45 x 56 cm

Ausstellungsort: Tretyakov Gallery, Moskau, Russland

Unsere Gemälde lassen sich konfigurieren.

  • Wähle deine gewünschte Größe aus.
  • Wähle deinen gewünschten Keilrahmen aus. Informationen zu unseren Keilrahmen findest du in der Rubrik "Rahmen".
  • Intensive Farben
  • Hochwertiges Leinen
  • Keilrahmen aus nachhaltiger Holzwirtschaft

Viel Spaß beim Konfigurieren.

Paris durch das Fenster

Eine Karriere als Künstler wurde Marc Chagall wahrlich nicht in die Wiege gelegt. Er war der älteste Spross einer armen, kinderreichen jüdischen Familie in einer Kleinstadt in Weißrussland. Die Diskriminierung von Juden erlebte er schon als Kind, nachdem er die städtische Schule nur durch den beherzten Einsatz seiner Mutter besuchen durfte. Dies war wohl der ausschlaggebende Grund, warum der Schöpfer von Bildern wie Paris durch das Fenster seinen Geburtsnamen Moische Chazkelewitsch Schagalow frühzeitig in seinen heute weltbekannten Künstlernamen umwandelte.

Der ganz eigene Stil Chagalls

Marc Chagall1910 ließ sich Chagall als 23-Jähriger in Paris nieder, wo bereits viele russische Künstler residierten. Er war inspiriert sowohl von seiner russischen Heimat und jüdischer Mythologie als auch von der Pariser Bohème, zu der Dichter wie Guillaume Apollinaire und auch viele Maler wie beispielsweise Amedeo Modigliani zählten. Beeindruckt zeigte er sich von den Werken von Vincent van Gogh und Paul Gauguin, ganz besonders von Henri Matisse. Trotz vieler Einflüsse entwickelte Marc Chagall seinen vollkommen eigenen Stil, der sich nur schwer, einer bestimmten Richtung zuordnen ließ.  Sein Freund Apollinaire entdeckte bei Chagall, der sich des Fauvismus und Kubismus bediente, surrealistische Elemente – zu einer Zeit, als der Surrealismus noch nicht existierte.

Die Bild-Symbolik bei Chagall

Typisch für die Gemälde von Marc Chagall sind bestimmte, immer wiederkehrende Elemente. Dazu zählen Dörfer, die an seine russische Heimat erinnern, schwebende Menschen, ein Hahn, eine Kuh und viele weitere. Chagall selbst  wies es von sich, dass diese Motive eine bestimmte Symbolik aufwiesen. Dennoch ließen es sich einige Kunstexperten nicht nehmen, die häufig gemalten Elemente zu interpretieren. Christoph Goldmann beispielsweise erstellte sogar eine Enzyklopädie mit dem Titel Bild-Zeichen bei Marc Chagall.

Chagalls Hommage an die Freiheit

Nach Christoph Goldmanns Symbollehre von Chagall  bedeutet der Eiffelturm Himmel und Freiheit, das Fenster die Freiheitsliebe des Künstlers, die blaue Farbe Transzendenz.  So betrachtet vermittelt Chagalls Gemälde Paris durch das Fenster ein großes Freiheitsempfinden. Die Farbe Blau verstärkt diesen Ausdruck in diesem Fall zusätzlich. Denn das Blau am Himmel hinter dem Eiffelturm kann als Teil einer stilisierten französischen Flagge interpretiert werden. Und in der Trikolore steht Blau für Liberté (Freiheit).

Weitere Werke von Marc Chagall:

Ich und das Dorf

Weiße Kreuzigung

La Mariée

Der Spaziergang

Über die Stadt

The Poet, or Half Past Three

The Birthday

The Big Wheel


Beispiele
Material Leinen
Mittel Öl
Stilrichtung Expressionismus
Name des Künstlers Marc Chagall
Kunstrichtung Expressionismus
Format Querformat
Lieferzeit 4-6 Wochen
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Paris durch das Fenster
Deine Bewertung
+
size Das Model ist 175 cm groß
  • img20 x 20 cm
  • img16 x 20 cm
  • img12 x 16 cm
  • img28 x 39 cm
  • img24 x 36 cm
  • img20 x 28 cm

* Alle Holzrahmen haben eine Dicke von 12 cm

** Alle Metalrahmen haben eine Dicke von 14 cm

Referenzen

Neu im Shop

Neue Produkte

Bestseller

  1. Dein PicaZZo
    80%
    Dein PicaZZo
    179,00 €
    *
  2. Dein persönliches Ölgemälde
    Dein persönliches Ölgemälde
    179,00 €
    *